süßer Pfannkuchenteig, nicht zu hart, nicht labberig – genau wie von Oma!

IMG_8510Was ich ganz praktisch finde, die Maßeinheiten sind Tassen, man braucht nix abwiegen und so. Ich habe ganz normale Becher genommen (die vom örtlichen Gartencenter, da darf man die Tasse nach dem Glühweingenuss behalten 🙂 ).

Zum Rezept  Weiterlesen

Advertisements

Mehr veganes Sortiment in die Supermärkte!

IMG_8489In Gesprächen mit Freunden über veganes Kochen kommen immer die selben Fragen und Aussagen:  Gibts das nur im Naturkostladen? Das ist doch alles schweineteuer! (wie lautet diese Frage eigentlich auf „veganisch“?) Ich finde nichts veganes beim einkaufen.

Also hab ich mich für unseren Blog vegan-for-family.eu mal auf die Suche nach veganem Sortiment in den Supermärkten gemacht und darüber auch mit den Marktleitern gesprochen. Weiterlesen

Lag das jetzt an uns oder war das so schlecht?….

Ein hochgelobtes Restaurant besucht, dekoriert mit Auszeichnungen und Presseberichten. Au ja, da gehen wir hin, liegt ja ganz in der Nähe. Äußere Optik na ja, aber bei dem Schmuddelwetter sieht ja alles trostlos aus, innen: 70er Jahre Style oder doch noch eher davor? Egal! Karte bekommen, sogar eine eigene Kinderkarte. Die vegetarische und vegane Auswahl sehr übersichtlich aber hat sich mal nach interessanten Gerichten angehört und für die Kinder sogar selbstgemachtes Ketchup, auch nicht schlecht. Habe ich vor ein paar Tagen erst selber mal gemacht, schmeckt lecker. Weiterlesen

Bio & Vegan – schmeckt nicht von alleine

Am Wochenende Geburtstag, mit der ganzen Familie gemütlich essen gehen, und zwar vegan, das war die Ausgangssituation.

Also rumüberlegt und sich wieder an dieses bekannte Restaurant in der hohenloher Einöde erinnert, in dem es schon vor 20 Jahren vegetarisch gab. Doch warum wir vor 20 Jahren schon nach dem Essen unzufrieden heimgefahren waren, an das erinnerte ich mich zunächst nicht mehr. Weiterlesen

kleinkarierte Bio-Eier

karriertes_eiLetztes Wochenende folgende Diskussion in unserer Verwandschaft: „Oli, warum esst ihr gar keine Eier oder Geflügel? Das könnt ihr doch von einem Bauer in eurer Nähe beziehen, der keine Massentierhaltung hat!“

Mir ist dann eingefallen, dass wir vor einem Jahr noch die Idee hatten Hühner im Garten  zu halten. Dies haben wir aber wegen dem krähenden Hahn und unseren Nachbarn zuliebe wieder gelassen! Weiterlesen