Papa, warum gehen wir nicht mehr in den Zirkus?

tyke-2014-wildtiere-raus-aus-dem-zirkusEnde April ist bei uns der Circus Carl Busch zu Gast in Ellwangen. Die ganze Stadt ist bereits 4 Wochen zuvor mit Werbeplakaten zugeklebt, was zwangsläufig zur Frage der Kinder führt, ob & wann wir in den Zirkus gehen. Unsere klare Antwort darauf: „Nein, wir gehen nicht mehr in den Zirkus, wir gehen aber vor den Zirkus, und zwar um gegen Wildtiere im Zirkus zu demonstrieren!“ Darauf folgt die Entrüstung und die Fragen nach dem Warum. Die Tiere seien dort doch sooo süß, denen geht es dort doch sooo gut, dass es sogar Nachwuchs gäbe. Dies könne doch gar keine Tierquälerei sein!

Ja so dachte ich bisher auch immer, auch wenn mir sicher bewusst war, das Zirkus & Zoo nichts mit der freien Wildbahn zu tun hat. Aber neben der zur Schaustellung auch der Fortbestand von aussterbenden Rassen usw. dahinter stecken würde – weit gefehlt!

Nur ein paar wenige Fakten von der Seite http://www.tyke2014.de der Tierrechtsorganisation PeTA:

  • Seit Anfang 2012 sind in Deutschland alleine 8 Elefanten unter qualvollen Umständen im Zirkus gestorben
  • Elefanten erreichen im Zirkus durchschnittlich noch nicht einmal die Hälfte ihrer natürlichen Lebensdauer
  • Seit 2009 hat es 110 Ausbrüche und 26 Unfälle gegeben
  • 16 europäische Länder haben bereits sämtliche oder bestimmte Wildtierarten im Zirkus verboten

(Quelle: PETA)

Wer nun glaubt, dies würde nur die kleinen Zirkusse betreffen, aber die großen wie Cirucus Carl Busch und Circus Krone nicht – der sollte sich folgende Doku ansehen:

 

5 Gedanken zu “Papa, warum gehen wir nicht mehr in den Zirkus?

  1. whisker schreibt:

    Auch wenn ich Oli’s Freude am Vegetarisch/vagane nicht so teile, bin ich ich hier der Meinung, kein Tier gehört zur Belustigung von Menschen eingesperrt und schon gar nicht vorgeführt. Deswegen weigere ich mich auch schon seit Jahren mit den Kindern dort hinzugehen. Hier geht mir auch nicht um die Diskussion artgerechte Haltung im Zirkus oder nicht. Es kann meines Erachtens dort in keinem Fall eine artgerechte Haltung geben, denn es gibt kein Tier dass im Käfig beheimatet ist. Dies sehe ich übrigens auch beim Zoo ähnlich.

    Holger

    Gefällt mir

  2. JeyareKey schreibt:

    Ja, schreckliche Dinge geschehen dort.
    ABER, ganz wichtig, nicht jeder Zirkus ist grundsätzlich Tierquälerei.
    Nicht der Zirkus quält die Tiere, sondern einige Menschen, mit ihren Meinungen und Einstellungen behandeln die Tiere nicht artgerecht. Liegt nicht am Zirkus selbst. Zirkus ist etwas tolles, besonders für Kinder, aber eben so für ältere Gernerationen.
    Wer dennoch gegen Tiere im Zirkus ist, kann auch zu Kinder- und Jugendzirkusprojekten ohne Tiere weckseln 🙂 Ist dann ja eh sozialer 🙂

    Liebe Grüße
    Jeyare Key

    Gefällt 1 Person

    • Oliver schreibt:

      Ja das sehe ich genauso, dass Zirkus an sich eine tolle Sache ist, aber bitte OHNE TIERE. Ich habe meinen Kindern versprochen, wenn ein reiner Artistik-Zirkus in die Stadt kommt, dann gehen wir hin.
      Und die (leider viel zu seltenen) Zirkus-Projekte von Schulen und Ferienfreizeiten gehören definitiv besucht und unterstützt!

      Gefällt 1 Person

      • JeyareKey schreibt:

        Bin selber in einem Kinder-und Jugendzirkus OHNE Tiere aufgewachsen 🙂 Sollte es viel mehr geben solche Projekte, kommt immer auf den Wohnort drauf an. In einigen gibt es da 10 Projekte in anderen Großstädten 0…:-)

        Gefällt mir

  3. Simone schreibt:

    Danke für die Hintergrundinfos .Erschreckendes Video , das übersteigt mein Vorstellungsvermögen . Da fragt man sich ernsthaft , wie wichtig sind unserer Regierung Beschlüsse ??? Welcher Lobby dient die Verzögerung ?

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s