Tomaten Hackpie – wunderbar saftig und durch Rotwein fein aromatisch

Ergibt 4 Mini-Pies oder 1 große 24 cm Pie

 

P1130074

Zutaten für den Teig:

  • 300 g Weizenmehl Type 550
  • 220 g vegane Margarine
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Zucker
  • 100 ml Wasser, kalt

Zutaten für die Füllung:

  • 400 g Naturtofu
  • 1 Zwiebel, groß
  • Salz,Pfeffer
  • 1 gestr. TL Paprikapulver
  • 2 EL Tomatenmark
  • Basilikum, Oregano, Thymian (frisch oder getrocknet und je nach Geschmack)P1130073
  • 2 EL Stärke
  • 150 ml Rotwein
  • 350 g Tomaten
  • 2 EL Hefeflocken
  • 3-4 EL Olivenöl
  • etwas vegane Butter für die Form
  • etwas Pflanzensahne zum Bestreichen

Zubereitung:

  • Mehl, Butter, Salz, Zucker und Wasser mischen, bis ein gleichmäßiger Teig sich zur Kugel formen lässt. In Klarsichtfolie hüllen und 1 Stunde kühlen.
  • Den Tofu mit der Gabel fein zerdrücken, in reichlich Olivenöl anbraten. die feingewürfelte Zwiebel zugeben. Gut würzen. Das Tomatenmark zugeben und gut verrühren, bis die Masse schön rot ist.
  • Kräuter fein hacken (sofern frische verwendet werden, ansonsten die getrockneten im Mörser nochmals anstossen, dann entfalten sich die Inhaltsstoffe besser), mit der Stärke unter den Tofu rühren. Mit Rotwein ablöschen und die Hitze etwas reduzieren. Die Tomaten fein würfeln und mit den Hefeflocken einrühren. Die Füllung beiseite stellen und etwas abkühlen lassen.
  • Den Teig auf einer gut bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen. Den Teig in die gebutterten Form(en) drücken und den überstehenden Rand mit einem Messer abschneiden. Füllung hinein geben. Kreise für den Deckel ausstechen und nach Belieben weitere Formen für das gewünschte Design.
  • Die Pie(s) mit Pflanzensahne bestreichen, damit sie nach dem Backen schön goldbraun glänzen. Bei 190 Grad Ober-/Unterhitze die Mini-Pies etwa 25 Minuten, die große 60 Minuten backen.
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s