Schon wieder vorbei aber ein toller Erfolg – unser Muttertags-Vegan-Brunch 2017

Die vielen Vorbereitungen haben sich gelohnt, pünktlich um 11 kamen die ersten  Gäste, es schien fast kein Ende zu nehmen. Am Schluss zählten wir 70 Personen!

Das Buffet war zahlreich, bunt, vielfältig und sehr,sehr lecker. Danke an all diejenigen, die eine tolle Leckerei mitgebracht hatten.

Gut angenommen wurde auch die Kinderbetreuung , die mit der Praktikantin Jana sehr gut besetzt war. Die Kinder hatten  ihren Spaß!

Sonja, arbeitet  im  Reformhaus Kallis hat uns viele Leckereien von Attila Hildmann zum versuchen mitgebracht. Ihr Chef hat uns diese gesponsert. Das war toll und so konnten wir das Chilli sin carne, vegane Soße Bolognese,vegane Leberwurst, Pasta Topping als Alternative zu Parmesankäse, verschiedene Sorten Schokolade und eine vegane Schokocreme namens  NUTWAVE  probieren. Diese Produkte waren wirklich  alle sehr lecker und wurden gerne durchprobiert. 

Auch unser veganer Sekt von Rapunzel wurde von Mamas und auch manchen Papas gerne probiert und für lecker befunden.

Als es ans aufräumen ging, hatten wir viele fleißige Helfer, die gespült hatten was das Zeug hielt, Tische und Stühle geschleppt, geputzt und wieder alles an Ort und Stelle geräumt haben.

Prima, dass wir auch die Klosterfeldschule für unser Event kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen und der Hausmeister uns sogar extra die Stehtische anschleppt und auch wieder aufräumt.

Hier bedanken wir uns herzlich bei der Rektorin Frau Salzer und Herrn Rathgeb für seine Mithilfe.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Schon wieder vorbei aber ein toller Erfolg – unser Muttertags-Vegan-Brunch 2017

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s